Wolfi

Zu vermitteln seit 19.12.2014

Beschreibung geändert am 24.06.2016

Wolfi
  • Dackel-Schäferhund-Mix
  • Rüde, kastriert
  • geboren 4.2.2011
  • Schulterhöhe: 38cm

Wolfi übernahmen wir im November 2014 von einer mit der Hundehaltung völlig überforderten Frau zusammen mit 5 weiteren Hunden. Wolfi wurde auf dem Hof der Frau geboren und hat leider außer seinem Frauchen, den anderen Hunden im Rudel, dem Haus und dem Innenhof nichts kennen gelernt.

Mit der Zeit bei uns ist, ist Wolfi ein fröhlicher, aufgeschlossener und sehr anhänglicher und wissbegieriger Bursche geworden. Er liebt Ausflüge in den Wald, liebt es mit Zweibeinern gemeinsam etwas zu unternehmen - ob es Gehorsamsübungen, Agility oder einfach nur Spiel und Spaß ist. Wolfi braucht viel Zuwendung und ist ein großer Kuschelbär. Für seine Familie tut er einfach alles.

Wolfi ist im Haus ein sehr braver, stubenrein Hund. Er bleibt auch einmal alleine, ohne etwas kaputt zu machen. Nur draußen auf dem Grundstück, oder wenn Fremde kommen, zeigt sich Wolfi wachsam und meldet.

Ein ideales Zuhause für Wolfi wäre bei einer unternehmungsfreudigen Familie mit Haus und Grundstück. Wolfi muss mit bei seiner Familie im Haus leben dürfen, denn er bindet sich sehr eng an seine Bezugspersonen. Seine neue Familie sollte über etwas Hundeerfahrung verfügen und Wolfi weiter liebevoll und konsequent erziehen. Er ist ein unheimlich schlauer Bursche, der bei uns im Tierheim schon viel gelernt hat.



Wolfi wurde auf der Seite der Lausitzer Rundschau in einem kleinen Video vorgestellt. Video anschauen

Wolfi Wolfi Wolfi Wolfi Wolfi Wolfi

(Klick auf Bild: vergrößern)

zurück